Search Events



 

Events

Schmalspurparadies Wales

Contact:

Eisenbahn-Romantik Reisen Maertens
Prohliser Allee 10
01239 Dresden

Phone: 0351 56393930
Fax: 0351 2709102


E-Mail

08.09.2020 - 15.09.2020
Schmalspurparadies Wales

Aufwendig restaurierte und farbenfrohe Dampfzüge zwischen endlos scheinenden, mit Schafherden übersäten, grünen Berghängen – so präsentiert sich Wales auf dieser Rundreise auf den ersten Blick. Natürlich hat die Region noch viel mehr zu bieten.

1. Tag (Mittwoch, 08.09.2021): Anreise - Rotterdam/ Zeebrugge - Hull
Im komfortablen Reisebus reisen Sie nach Rotterdam oder Zeebrugge. Von hier startet Ihre Nachtfähre ins englische Hull. Abendessen und Übernachtung an Bord.
2. Tag (Donnerstag, 09.09.2021): Hull – Bala Lake Railway + Caernarfon
Welcome to Great Britain! Nach der Ankunft in Hull heißt es auf nach Llanuwchllyn in Wales. Hier erwartet Sie Ihre erste Eisenbahnfahrt mit der Bala Lake Railway. Mit einer historischen Lokomotive fahren Sie entlang des Südufers des Bala Lake nach Bala und wieder zurück. 3 Übernachtungen im Raum Caernarfon.
3. Tag (Freitag, 10.09.2021): Snowdon Mountain Railway + Llanberis Lake Railway
Am Fuße des Mount Snowdon, dem höchsten Berg in Wales, liegt Llanberis eingebettet zwischen den Seen Llyn Peris und Llyn Padarn. Die Snowdon Mountain Railway ist die einzige öffentliche Zahnradbahn Großbritanniens und bringt Sie von Llanberis auf den Berggipfel. Bei dieser landschaftlich eindrucksvollen Fahrt überwinden Sie einen Höhenunterschied von mehr als 900 m. Anschließend fährt Sie der Dampfzug der Llanberis Lake Railway durch wild romantische Landschaft entlang des Nordufers des Llyn Padarn.
4. Tag (Samstag, 11.09.2021): Welsh Highland Railway + Ffestiniog Railway
Der Bus bringt Sie am Vormittag nach Blaenau Ffestiniog. Hier startet Ihre Bahnfahrt mit der Ffestiniog Railway, eine der ältesten aktiven Schmalspurbahnen weltweit, nach Porthmadog. Genießen Sie die Fahrt durch den Snowdonia-Nationalpark und lassen Sie Ihren Blick über Berge, Wiesen und Wälder schweifen. In Porthmadog bleibt etwas Zeit das Hafenstädtchen zu erkunden, bevor es mit der Welsh Highland Railway zurück nach Caernarfon geht. Um diese Strecke mit den scharfen Kurven und Steigungen zu bewältigen, wird eine Dampflok der Bauart „Garrat“ eingesetzt.
5. Tag (Sonntag, 12.09.2021): Llangollen Railway + Welshpool & Llanfair Light Railway
In Llangollen erwartet Sie die einzige normalspurige Museumsbahn in Nordwales, die Llangollen Railway. Genießen Sie die Dampfzugfahrt entlang des Flusses Dee bis Cowen und zurück. Anschließend Busfahrt nach Llanfair Caereinion. Hier erwartet Sie eine kurvenreiche Fahrt durch hügeliges Gelände mit der Welshpool & Llanfair Light Railway mit einer für Großbritannien unüblichen Spurbreite von 762 mm. Nach diesem Erlebnis bringt Sie unser Reisebus nach Aberystwyth, wo Sie Ihr Hotel beziehen.
6. Tag (Montag, 13.09.2021) Vale of Rheidol Railway + Talyllyn Railway
Heute steht der Besuch der Vale of Rheidol Railway auf dem Plan. Die Museumseisenbahn verbindet den viktorianischen Badeort Aberystwyth mit der Station Devil’s Bridge. Anschließend schauen Sie bei einer der ältesten Schmalspurbahnen, der Talyllyn Railway in Tywyn, vorbei. Die historische Waliser Schmalspurbahn wurde ursprünglich für die Beförderung von Schiefer erbaut. Während der Dampfbahnfahrt passieren Sie verträumt kleine Ortschaften und fahren das Tal entlang bis nach Abergynolwyn. Anschließend verlassen wir Wales und fahren zurück nach England. Übernachtung im Raum Manchester/Leeds.
7. Tag (Dienstag, 14.09.2021): Eisenbahnmuseum York
Das Eisenbahnmuseum York öffnet heute seine Pforten für Sie! Hier wird Ihnen die Geschichte der Eisenbahn seit 1820 näher gebracht. Bewundern Sie luxuriöse Salonwagen und Dampflokomotiven der Jahrhundertwende. Am Nachmittag Fahrt nach Hull und Einschiffung auf die Nachfähre, die Sie wieder aufs Festland bringt. Übernachtung und Abendessen an Bord.
8. Tag: (Mittwoch, 15.09.2021) Rotterdam/ Zeebrugge - Heimreise
Nach erlebnisreichen Tagen in Wales fahren Sie nun zurück in die Heimat.