Search Events



 

Events

Contact:

Interessengemeinschaft Preßnitztalbahn e.V.
Am Bahnhof 78
09477 Jöhstadt

Phone: 037343 80800
Fax: 037343 80809


E-Mail

17.08.2019
Wettlauf Mensch gegen Maschine

Unbestritten ist das Schwarzwasser- Preßnitztal eines der schönsten Täler im Erzgebirge und hier befindet sich unsere Naturerlebnisregion. Naturbelassene Wanderwege, urige Gaststätten macht es dem Touristen, Wanderer oder Fahrradfahrer leicht, einige Stunden oder Tage im Tal zu verbringen.

Zwischen Steinbach und Jöhstadt dampft unsere Preßnitztalbahn. Dies sah Luise Gommlich als Anlass innerhalb einer Projektarbeit zum Abitur einen Lauf gegen die Eisenbahn zu organisieren. Seit 2015 findet nunmehr aller 2 Jahre der Spendenlauf „Mensch gegen Maschine“ statt. Im Mittelpunkt stand dabei stets der soziale Gedanke. Eine Sammlung sowie die Startgelder kamen in der Vergangenheit bereits krebskranken Kindern sowie blinden und sehschwachen Menschen zu gute. Diesmal werden die Startgelder und Einnahmen aus einer Spendenaktion dem Kriseninterventions- und Seelsorgeteam Annaberg e.V. von den Organisatoren übergeben.

Gestartet wird der Wettbewerb um 14.11 Uhr am Bahnhof Schlössel der Preßnitztalbahn. Die Dampflok der sächs. Gattung IV K bespannt dabei einen Reisezug, welcher fahrplanmäßig an den vorgegebenen Unterwegsbahnhöfen zum Zustieg oder Ausstieg anhält. Die Läufer starten in Sichtweite zum Zug an der Skihütte Jöhstadt, neben dem Bahnhof Schlössel, und eilen entlang des Schwarzwasser- & Preßnitztalweges nach Steinbach. Per Startschuss durch die Erzgebirgische Feuerschützengesellschaft Jöhstadt e.V. wird unser Wettlauf beginnen.

Im offenen Wagen der Preßnitztalbahn musiziert und unterhält uns der Bergmännische Musikverein Jöhstadt/ Grumbach e.V.. Ein völlig neuer Auftrittsort für alle Musiker und zugleich eine große Herausforderung für das Orchester.

Bei den zurückliegenden Veranstaltungen haben etwa 35 % der Läufer das Ziel am Bahnhof Steinbach vor dem Dampfzug erreicht. Die Sieger bei den Frauen und Männer bekommen im Festzelt am Bahnhof und nach dem gemeinsamen Duschen unter dem Wasserkran am Wasserhaus der Schmalspurbahn, dann die Pokale der Stadtwerke Annaberg Energie AG übergeben. Bei leichter musikalischer Unterhaltung, einem Getränke- und Imbissangebot finden alle Teilnehmer genügend Zeit nach dem Lauf zu verschnaufen und den Interviews einiger bekannter Leistungssportler zu lauschen. Auch das ein oder andere Autogramm kann man dabei erhaschen. Gefeiert wird danach mit Live-Musik bis in die späte Nacht.

Angesprochen sind Spitzensportler sowie Hobbyläufer, um am Spendenlauf „Mensch gegen Maschine“ teilzunehmen. Anmeldungen sind unter www.joehstadt.de oder www.mensch-gegenmaschine.run möglich. Auch am Samstag, den 17.08.2019, können sich noch Kurzentschlossene am Bahnhof Steinbach bis 13.00 Uhr anmelden, danach fährt der Zubringerzug zum Startpunkt nach Schlössel ab.

Wir freuen uns über zahlreiche Zuschauer die entlang der Strecke stehen oder mit der Bahn mitfahren sowie die Läuferinnen und Läufer anfeuern.

Zahlreiche Unterkünfte laden an diesem Wochenende zum Übernachten ein, Informationen auf dazu finden Sie auf www.joehstadt.de. Wer als Camper unterwegs ist, hat die Möglichkeit, an der Raststätte „Am Wildbach“, in unmittelbarer Nähe zur Wettlaufstrecke aufzubauen.

Lage

Fahrplan

Auszug aus dem Gesamtfahrplan. Fahrtag mit Zweizugbetrieb.

Zugnummer Km 10 22 12 24 14 26 16 28
Jöhstadt 22.8 10.05 11.05 12.05 13.05 14.05 15.05 16.05 17.05 20.00
Fahrzeughalle 22,3 10.07 11.07 12.07 13.07 14.07 15.07 16.07 17.07 20.02
Schössel 21,8 10.11 11.11 12.11 13.11 14.11 15.11 16.11 17.11 20.05
Loreleifels. 21,3 10.14 11.14 12.14 13.14 14.14 15.14 16.14 17.14 20.08
Schmalzgrube 18,9 10.24 11.24 12.24 13.24 14.24 15.24 16.24 17.24 20.18 21.45
Forellenhof 18,3 10.28 11.28 12.28 13.28 14.28 15.28 16.28 17.28 20.21 21.48
Stolln Hp 16,5 10.35 11.35 12.35 13.35 14.35 15.35 16.35 17.35 20.29 21.55
Wildbach Hp 15,5 10.39 11.39 12.39 13.39 14.39 15.39 16.39 17.39 20.32 21.59
Steinbach  15,0 10.42 11.42 12.42 13.42 14.42 15.42 16.42 17.42 20.35 22.02
X Die gekennzeichneten Stationen sind Bedarfshaltestellen. Fahrgäste, die an diesen Stationen aussteigen möchten, melden sich bitte rechtzeitig beim Zugpersonal.

Zugnummer km  11 23  13  25 15 27 17 29
Steinbach 15,0 11.00 12.00 13.00 14.00 15.00 16.00 17.00 18.00 21.00 22.45
Wildbach Hp 15,5 11.02 12.02 13.02 14.02 15.02 16.02 17.02 18.02 21.02 22.47
Stolln Hp 16,5 11.06 12.06 13.06 14.06 15.06 16.06 17.06 X18.07 21.07 22.52
Forellenhof 18,3 11.14 12.14 13.14 14.14 15.14 16.14 17.14 X18.14 21.14 22.59
Schmalzgrube 18,9 11.25 12.25 13.25 14.25 15.25 16.25 17.25 X18.18 21.17 23.03
Loreleifels.  21,1 11.35 12.35 13.35 14.35 15.35 16.35 17.35 18.28 23.13
Schössel  21,8 11.39 12.39 13.39 14.39 15.39 16.39 17.39 18.32 23.17
Fahrzeughalle 22,3 11.42 12.42 13.42 14.42 15.42 16.42 17.42 18.36 23.20
Jöhstadt  22,8 11.45 12.45 13.45 14.45 15.45 16.45 17.45 18.38 23.24
X Die gekennzeichneten Stationen sind Bedarfshaltestellen. Fahrgäste, die an diesen Stationen aussteigen möchten, melden sich bitte rechtzeitig beim Zugpersonal.

Fahrpreise

Auszug aus der Tariftabelle.

Gesamtstrecke Erwachsene
 
Kinder
6 - 14 Jahre
Hin- und Rückfahrt 12,00 €   6,00 €
einfache Fahrt   7,00 €   5,00 €
Familienkarte - Hin- und Rückfahrt
(2 Erw. + max. 5 Kinder)
25,00 €
Tageskarte (pro Person)
(gültig von 0.00 bis 24.00 in den Regelzügen)
20,00 € 10,00 €
Hin- und Rückfahrt
(besonders ermäßigter Fahpreis für Bürger der CZ)
200,00 Kc 100,00 Kc
Kurzstrecke (Teilstrecke bis max. 4 km)
Hin- und Rückfahrt 7,00 € 5,00 €
Einfache Fahrt 5,00 € 3,00 €
  • Die Fahrkarten für Kurzstrecken werden ausschließlich durch das Zugpersonal verkauft.
  • Kein Vorverkauf, kein Verkauf an stationären Verkaufsstellen!

Weitere Informationen zur Preßnitztalbahn